Nussmuse

Nussmuse sind die zu feinem oder groben Mus vermahlenen Ölsaaten wie Erdnüsse, Haselnüsse, Mandeln oder Cashewkerne. Nussmuse sind besonders nährstoff- und energiereich, enthalten einen hohen Anteil von einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Mit 10 bis 20 Prozent Eiweiß und vielen B-Vitaminen, Vitamin E, Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen sind Nussmuse ein wertvolles Nahrungsmittel. Nussmuse schmecken als Brotbelag, zu Soßen, Salaten, Müsli und als Gebäckzutat.

Nussmuse

Erdnussmus, Mandelmus, Haselnussmus, und Cashewnussmus von ZIELER & Co.

ZIELER & Co. ist einer der traditionsreichsten Hersteller von Nussmusen in Deutschland. Unser Erdnussmus, Mandelmus, Haselnussmus und Cachewnussmus entsteht ohne die üblichen Zusatzstoffe wie Stabilisatoren, Öle, Pflanzenfette, Zucker, Aroma und Emulgatoren (Lecithin). Bis auf das Erdnussmus sind alle Nussmuse von ZIELER & Co. auch aus Nüssen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) erhältlich.

 

[weiter zu www.zieler.de]



Links, die Sie auch interessieren könnten: Ananasringe, Berberitzen, Bittermandeln, Cashewnüsse, Dessertfrüchte, Feigen, Haselnusskerne, Ingwerstücke, Maulbeeren, Orangeat, Orangenscheiben, Paranüsse, Pecannüsse, Pinienkerne, Schokonüsse, Succade, Trockenfrüchte, Walnüsse, Zwergfeigen

Impressum